Home
Über mich
Mooreiche
Werkstatt oder "Buddli"
Meine Werke
Gästebuch
Kontakt
Lageplan


Der alte Kuhstall wurde durch mich zu einer kleinen Manufaktur Werkstätte umgenutzt. Die 70 Quatratmeter beinhalten ziemlich sämtliche Werkzeuge die es benötigt, um mit Holz zu Arbeiten und diesem eine schöne runde Form zu geben.

Durch den Umbau unseres Elterlichen Bauernhaus, was mich der Materie Holz auch immer näher brachte, kam ich vor ca. 3 Jahren auf das Drechseln. Was benötigt man zum Drechseln? Natürlich eine Drechselbank, aber damit fing es erst richtig an, denn man glaubt nicht was man noch alles benötigt um ein Stück Holz rund zu machen!!!!

Eine Drechselbank wird benötigt, Aufspannfutter, Schalenröhren, Formröhren, Abstechstähle, Meissel u.s.w und natürlich auch Holz muss beschafft werden, damit man eine solche schöne Späne Landschaft machen kann.

MEINE NEUE DER TRAUM VON DRECHSELN NEU ERFUNDEN!!!!!!

Magma Black Line TITAN 315 by Answerk
Beschreibung:Spitzenhöhe 315 mm, Spitzenweite 830 mm,
Motor 2.2 kW
Gewicht ca. 320 kg

Hiermit wird mir eine neue Dimension des Handdrechseln ermöglicht.
Drechseleisen, Spannfutter, Schalenstecher, Kugeldrehvorrichtung u.s.w
Nichts geht über Werkzeug, dass auch richtig Geschliffen wird.
Kleinere aber sehr Zweckmässige Kreissäge
Hobelmaschine Etienne 310 und Bandsäge, Hobelbank
Werkbank mit Div. Werkzeug
Auch für das Grobe Zuschneiden von Rohlinge benötigt man Wekzeug.
Eigene Entwicklung für das Zuschneiden von Schalenrohlinge mit der Kettensäge.
Somit trage ich auch der Arbeitssicherheit und dem Ergonomischen Arbeiten seine Aufmerksamkeit.






















Und zuletzt wird die Spänesammlung noch Entsorgt.